Schwurbler geben sich als „Wisssenschaftler“ aus!

»Im Grundgesetz ste­hen die Freiheit von Wissenschaft und Kunst direkt neben­ein­an­der. Wird die eine ein­ge­schränkt, betrifft das frü­her oder spä­ter auch die ande­re. Beide sind mit­ein­an­der ver­knüpft, beson­ders da, wo sich Wissenschaft mit Kunst als Forschungsobjekt beschäf­tigt. Doch Wissenschaft hat auch eine gesamt­ge­sell­schaft­li­che Verantwortung.

In die­sem Sinne sind Wissenschaftler ein­ge­la­den, sich sicht­bar und hör­bar zu Wort zu mel­den. Machen Sie mit und schi­cken Sie uns Ihre Texte an wissenschaft@wissenschaft4allesdichtmachen.de!«

Dort gibt es es eine gan­ze Reihe Videos. Ach ja: Die Überschrift ist Satire (!).

Author: aa