Horoskop gratis: DIESE 4 Sternzeichen haben Angst vor der Corona-Impfung

»In immer stär­ke­ren Maßen wird uns Bürgern eine Corona-Impfung nahe­ge­legt. Um end­lich wie­der ein fast nor­ma­les Leben füh­ren zu kön­nen, sind auch vie­le Menschen dazu bereit, sich gegen das Virus imp­fen zu las­sen. Doch bei eini­gen Zeitgenossen ist die Furcht vor den nach­ge­wie­se­nen Nebenwirkungen der Impfung sehr groß. Wer will schon gegen Corona immun sein, aber dafür einen ande­ren Langzeitschaden davon­tra­gen! Folgende 4 Sternzeichen haben daher Angst vor der Corona-Impfung. 

Jungfrau (24.08. – 23.09.)
Die hypo­chon­dri­sche Jungfrau ist ja nor­ma­ler­wei­se an Muster an bür­ger­li­chem Gehorsam. Aber bei der Corona-Impfung hört es selbst bei die­sem Sternzeichen lang­sam auf. 

Der logisch den­ken­den Jungfrau ist näm­lich auf­ge­fal­len, dass selbst dop­pelt Geimpfte erkran­ken und zudem als uner­kann­te Superspreader das Virus wie­der in Umlauf brin­gen kön­nen. Für sie macht das alles kei­nen Sinn und nur die Pharmakonzerne uner­mess­lich reich. Diese sieht sie ohne­hin reich­lich kritisch.

Fische (20.02. – 20.03.)
Die sen­si­blen Fische has­sen Spritzen, wes­we­gen man sie nur über ihre Leiche zu einer Schutzimpfung gegen Corona bewe­gen könn­te. Dieses Sternzeichen über­legt sich vie­le Gründe, war­um man es nicht imp­fen soll­te und forscht bis ins vier­te Glied, wel­che Familienleiden es als Grund anfüh­ren könn­te, war­um eine Impfung kei­ne gute Idee wäre. Die cle­ve­ren Fische haben die gan­ze Angelegenheit näm­lich längst durch­schaut und wer­den sich bestimmt nicht wie ein Opferlamm zur Impfbank füh­ren lassen.

Krebs (22.06. – 22.07.)
Der schreck­haf­te Krebs schiebt das Thema Impfung ganz weit von sich. Er will die­se ver­mei­den, so lan­ge es irgend geht. Auch die­sem Sternzeichen machen die soge­nann­ten Nebenwirkungen bei der Impfung zu schaf­fen. Zudem fragt sich der ängst­li­che Krebs, was zwei Impfungen brin­gen sol­len, wenn vier Monate spä­ter bereits zwei wei­te­re not­wen­dig sind, um sich vor Covid-19 zu schüt­zen. Und wenn sie noch nicht mal sicher bei den ver­schie­de­nen Mutanten wir­ken? Was soll dann der gan­ze Quatsch?«

Sehr bedau­er­lich, daß der Rest auf schlager.de hin­ter der Bezahlschranke steht!

Author: aa